top of page

in der Pflege

BionicBack

Werden Sie zum #PflegeHelden mit dem BionicBack.

Das BionicBacki st ein passives Exoskelett, dass  bietet durch seine bionische Struktur und elastische Elemente eine effektive Entlastung des Pflegepersonals, sichere Patiententransfers und lässt sich optimal mit etablierten Pflegetechniken kombinieren, um die Pflegearbeit sicherer und rückenschonender zu gestalten.

Das BionicBack stabilisiert die Bewegung und verhindert Zwangshaltungen, um so die Bewegungsabläufe zu ergonomisieren.

Das Support System nimmt Belastungen, die normalerweise im Rücken auftreten, auf.

Die Rückenstruktur ist dem menschlichen Rücken nachempfunden und leitet Belastungen aus dem unteren Rücken in andere Körperregionen ab.

One Size fits all. Das BionicBack lässt sich auf unterschiedlichste Körpergrößen einstellen und passt somit fast jedem. 

2024-Publikumspreis-startup.png
Sind Sie bereits mit dem BionicBack vertraut und möchten es direkt bestellen?

Das BionicBack

Das BionicBack, ein passives Exoskelett, überzeugt durch seine Benutzerfreundlichkeit, Leichtigkeit und Flexibilität.

1

Eine Größe, für alle Mitarbeitenden.

2

2 Support-Modi : Dynamisch und Statisch

3

Wasch- und Desinfizierbar

4

Leichtgewicht mit nur 1.180g.

5

Freilauffunktion

6

Bedienung mit nur einem Handgriff

BB-HT_ret02.png

Die passende Einstellung für jede Tätigkeit.

Dynamic Modus

Die Dynamic-Einstellung bietet optimale Unterstützung beim tiefen Arbeiten in der Beuge oder Hocke.

Booster Modus

Der Booster-Modus erhöht die Dämpfung im System und unterstützt bei Tätigkeiten, bei denen  statisch und nach vorne gebeugt gearbeitet wird.

Mix and Match

Man muss sich aber gar nicht für einen Modus entscheiden, beide Modi lassen sich nach belieben und Tätigkeit kombinieren.

Freillauffunktion

Mit einem Handgriff und einem kräftigen Ruck an den Einstellungsgurten wird jede Unterstützung deaktiviert um sich uneingeschränkt zu bewegen und sitzen zu können.

Ergonomie in der Pflege und Warum Sie so wichtig ist. 

Die körperlichen Belastungen in der Pflege werden oft Unterschätzt, oder ignoriert, daher spielt die Ergonomie eine entscheidende Rolle für die Mitarbeitergesundheit! 

Es geht um die richtigen Hilfsmittel. Hebelifte, höhenverstellbare Betten, Exoskelette, Rutschmatten - all das sind keine Luxusgüter, sondern Notwendigkeiten. Und das macht den richtigen Unterschied um körpergerecht zu arbeiten.
Bei welchen Tätigkeiten unterstützt das BionicBack?

Das BionicBack bietet Unterstützung bei verschiedenen Pflegeaktivitäten, bei denen die Pflegekraft in vorgebeugter oder unergnomischer Haltung arbeiten muss, wie bei dem Patiententransfer, Körperpflege und Hygiene sowie therapeutischen Maßnahmen.

Wie lange dauert es, das BionicBack anzulegen?

Das Anlegen des BionicBack dauert nur etwa eine Minute und ist für verschiedene Körpertypen anpassbar, was kaum Zeit im Tagesablauf beansprucht.

Wie kann das BionicBack gereinigt werden?
Lässt sich das BionicBack nahtlos in meinen Pflegealltag integrieren?

Das BionicBack ist wasser- und desinfektionsmittelresistent, was eine problemlose Reinigung und Desinfektion ermöglicht. Alle Polster des BionicBacks sind abnehmbar und können bei einem 60-Grad-Maschinenwaschgang effektiv gesäubert werden.

Ja, das BionicBack kann in Kombination mit qualifizierten Pflegetechniken, wie zum Beispiel Kinästhetik, verwendet werden. Es ist ideal um in bestehende Hilfsmittelkonzepte Integriert zu werden und somit zu einem ganzheitlichen Gesamtkonzept beizutragen.

Gibt es eine Kostenerstattung für das BionicBack?

Im Einzelfall kann das BionicBack gefördert werden. Für mehr Informationen dazu, kontaktieren Sie bitte unser Team. 

Möchten Sie mehr erfahren?

Unsere zufriedenen Kunden.

image-removebg-preview (4)_edited.png
image-removebg-preview (3).png
friesland-kliniken-logo_edited.png
image-removebg-preview (1).png
image-removebg-preview (5).png
bottom of page